Weissenstadt & Sibyllenbad

Seit jeher ist das Fichtelgebirge bekannt für sein außergewöhnlich gutes Klima. Im Herzen des Fichtelgebirges liegt Weißenstadt am See inmitten eines leicht hügeligen Reliefs und weiten Talsenken. In früheren Zeiten erlangte die Stadt große Bedeutung durch den in ihrer Umgebung betriebenen Zinnbergbau und die Zinnverarbeitung. Das heutige Weißenstadt ist ein romantischer Ort, der zum Besichtigen historischer Stätten oder zum Bummeln durch schmale Gässchen einlädt. Außerdem bietet die Stadt zahlreiche Möglichkeiten, etwas für seine Gesundheit zu tun.

WEIßENSTADT
Der gesündeste Ort „Teudschen Landes“ – so wurde Weißenstadt bereits in mittelalterlichen Schriften aufgrund seines Radon-Heilvorkommens beschrieben. Durch Radon-Anwendungen wird
das Immunsystem gestärkt und Hormone zum Abbau krankhafter Schmerzempfindungen werden aktiviert. Dies führt zur Linderung von Schmerzen und Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie zur Beschleunigung bestimmter Heilungsprozesse. Weißenstadt selbst ist einer der ältesten Orte der Region und bezaubert mit romantischen Häuserreihen, engen Gassen und malerischen Scheunen. Für Aktivitäten am und im Wasser lockt der 50 Hektar große Weißenstädter See. Auch Wanderungen und Radtouren im Naturpark Fichtelgebirge sowie Ausflüge in die Wagnerstadt Bayreuth und zum Kloster Waldsassen sind sehr empfehlenswert.

Heilanzeigen
- Chronisch entzündliche rheumatische Erkrankungen der Wirbelsäule
- Chronische Formen des Weichteilrheumatismus
- Degenerative Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule
- Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparats
- Harnwegserkrankungen, Nierenbeckenentzündungen, Harnsteinleiden
- Nachbehandlung nach Operationen und Unfallverletzungen am Bewegungs- und Stützapparat

Kontraindikation
Akute und chronische Infektionskrankheiten, Tumor- Erkrankungen

Behandlungsmethoden
Das im Heilwasser gelöste Edelgas Radon wird in Weißenstadt in Form von Wannenbädern und Trinkkuren eingesetzt. Bei einem Radonbad liegt der Gast etwa 15 Min. in einer wohltemperierten Wanne und das Radon wird somit über die Haut aufgenommen.

Grundleistungen Weissenstadt:
- An- und Abreise im modernen Nichtraucherreisebus
- Haustürabholung
- Jeweils ein Mittagsimbiss und ein Getränk bei der Hin- und Rückreise
- 7/14/21x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in der gebuchten Zimmerkategorie
- 6/13/20x Mittagessen als Wahlmenü
- 7/14/21x Abendesseb wie beschrieben
- Möglichkeit zur Buchung von Ausflügen vor Ort
- Örtliche Reiseleitung

Hinweis:
Die Kurtaxe ist zahlbar vor Ort

Ihre persönliche Betreuung vor Ort:
- Regelmäßige Sprechstunden im Hotel
- Eintritt zu den Kur- und Strandkonzerten der Kurorchesters
- Teilnahme an geführten Rad- und Wanderprogrammen
- Benutzung des Lesesaals mit rund 150 Zeitungen aus ganz Deutschland
- Nutzung des Orts- und Bäderverkehrs und des Bad Füssing Anruf Linien Taxi
- Nutzung des Internetcafês oder WLAN Hotspots im Großen Kurhaus
- 1 x Eintritt in die Spielbank Bad Füssing
- € 2,- Ermäßigung auf alle Aiusflüge von Eichberger Reisen
- Gutschein für ein Schnäpschen im Bad Füssing Shop

Wichtige Hinweise für Ihre Erholungs-Reise

Der Weg zur Kur – Kuranträge:
Immer mehr Krankenkassen gehen dazu über, auch Kuraufenthalte im Böhmischen Bäderdreieck und Polen (in Deutschland seit jeher) zu genehmigen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Sozialversicherungsträger rechtzeitig vor Reiseantritt. Füllen Sie vor Ihrem Kurauf-
enthalt gemeinsam mit Ihrem Hausarzt einen Kurantrag aus und geben Sie Ihr Wunschziel an. Diesen Antrag reichen Sie bei Ihrer Krankenkasse ein.
Erhalten Sie eine Kurge-
nehmigung, haben Sie Anspruch auf Rückerstattung der Behandlungskosten und Kurmittel, sowie ggf. einen Zuschuss zu den Übernacht-
ungskosten (bis zu € 13,- pro Nacht). Am Ende Ihres Kuraufenthaltes stellt Ihnen Ihre Kureinrichtung auf Wunsch eine Kurbescheinigung über die erhaltenen Kuranwendungen aus. Gegen Vorlage dieser Bescheinigung erhalten Sie nach Ihrer Rückkehr die Behandlungskosten teilweise rückerstattet.

Auslandskranken- und Reise-Rücktrittskosten-Versicherung:
Für den Aufenthalt im Ausland empfehlen wir den Abschluss einer Auslandskranken-
versicherung, der auch den Rücktransport beinhaltet. Generell für alle Reisen empfehlen wir außerdem eine Reise-Rücktrittskosten-Absicherung.
Wir beraten Sie gerne.

(c)2012 - Grund-Touristik.de - Telefon: (05132) 588940